Zentrale: Teilumbau Ebene 1

21
FEB
2024

Regelmäßige Besucher:innen haben es vielleicht bereits bemerkt: Auf der Ebene 1 der Zentrale verändert sich etwas:

Die über 20 Jahre alten, teilweise defekten und nicht mehr zeitgemäßen Tresen werden komplett abgerissen. 

Maßnahmen während der Umbauphase:

  • Der Zugang zur Bibliothek erfolgt durch den Bereich der Lerninseln und den Zeitschriftenlesesaal.
  • Die Leihstelle und der Informationsplatz befinden sich während der Umbauphase vorübergehend im Zeitschriftenlesesaal. Die Nutzerarbeitsplätze rechts hinter dem Eingang zum Lesesaal bleiben während des Umbaus gesperrt.
  • Die Garderobe bleibt an ihrem aktuellen Standort geöffnet. 
  • Die Selbstverbucher stehen während des Umbaus nicht zur Verfügung. Die Scanner sowie die Druck- und Kopierstationen wurden aus dem Kopierraum in den Zeitschriftenlesesaal verlagert.

Der neue Tresen wird drei Serviceplätze umfassen, an denen das Geschehen rund im die Ausleihe sowie Informationsvermittlung und Beratung stattfinden. Auf der durch den Abbau der alten Tresen gewonnenen Fläche schaffen wir für Sie bequeme neue Aufenthaltsmöglichkeiten. Wir hoffen, dass die Maßnahmen ca. Mitte Mai abgeschlossen sein werden. 

 

➡️ Ab 21.2.: Demontage der Trockenbauwände des Kopierraums auf der Ebene 1. Dieser wird zu einem Schulungsraum umgebaut. Es wird zu Lärmbelästigungen kommen. Danach werden die Verkabelung und ein Teil des Teppichbodens ausgetauscht.

 

 

Bereits erfolgt:

  • Die Bereitstellungsregale hinter dem Leihstellentresen sind abgebaut worden. Alle Bestellwünsche, vorgemerkte Bücher, Fernleihen usw. liegen jetzt im Abholregal auf Ebene 1 vor dem Zeitschriftenlesesaal bereit.
  • Einige Computer- und Bildschirmarbeitsplätze wurden abgebaut.
  • Demontage der alten Tresen 
  • Entfernen des alten Teppichbodens

 

---------------------------------------------------------------------------------------------

Regular visitors may have already noticed that something is changing on level 1 in the central library

  • The shelves behind the circulation desk have been removed. All requests, reserved books, interlibrary loans, etc. are now available on the former stack pick-up shelf on level 1 in front of the periodicals reading room.

  • The scanners and the printing and photocopying facilities have been moved from the photocopy room to the periodicals reading room.

  • Some computer and screen workstations have been dismantled

 

There will be further changes at the beginning of February:

➡️ Starting 12.2. The conversion work will start: Firstly, the counters, which are over 20 years old, partially defective and no longer up to date, will be completely demolished. Then the wiring and part of the carpeting will be replaced.

 

The new service desk will have three service stations, which will be used for lending, information and reference. The space gained by dismantling the old counters will be used to create comfortable new seating areas for you.

We hope that the work will be completed around mid-May.

The demolition of the permanently installed counter furniture in particular will cause noise issues. We have therefore postponed the start of this work until after the end of lectures.

Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden.
Kommentar schreiben

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
Kontakt

Zentrale

Zentrale
Tel: (0421) 218 59500
suub@suub.uni-bremen.de
Öffnungszeiten
Zentrale
Bibliothekstraße 9
28359 Bremen
Mo - Fr 8 - 22 Uhr
Sa 10 - 20 Uhr
So 10 - 18 Uhr (als Lernraum, keine Services)
Folgen Sie der SuUB im sozialen Netz!
Download Flyer: Open Access Publizieren in Bremen