Podiumsdiskussion Digitale Textquellen aus kolonialer Zeit

04
NOV
2022

"Digitale Textquellen aus kolonialer Zeit - Was leisten Bibliotheken und Archive in Deutschland und Spanien für die Forschung zu kolonialen Kontexten?"

 

Die neue Reihe zum kolonialem Erbe startet am 9. November um 18.30 Uhr im Instituto Cervantes mit dem Vortrag "Digitale Textquellen aus kolonialer Zeit".

In der Podiumsdiskussion geht es darum, wie die aktuelle Situation der Sammlungen kolonialer Bestände in Bibliotheken und Archiven in Deutschland und Spanien aussieht und ob es Unterschiede oder auch Gemeinsamkeiten gibt. Es wird auch der Frage nachgegangen, wie die Institutionen ihre eigene Provenienzforschung nach kolonialen Textsammlungen vorantreiben können. Und schließlich geht es um die Anforderungen, die die wissenschaftliche Forschung an die Bereitstellung von Textquellen aus kolonialer Zeit an Bibliotheken und Archive stellt.

Referent:innen:

  • Dr. Esther Cruces (Direktorin des Archivo General de Indias, Sevilla)
  • Matthias Harbeck (Wissenschaftlicher Bibliothekar, Universitätsbibliothek der Humboldt-Universität Berlin)
  • Dr. Maria Hermes-Wladarsch (Wissenschaftliche Bibliothekarin, SuUB Bremen)
  • Dr. Ohiniko Mawussé Toffa (Kulturwissenschaftler)
  • Prof. Dr. Ingo H. Warnke (Sprachwissenschaftler, Universität Bremen)

Moderation: Maria Elisabeth Müller (Direktorin der SuUB Bremen)

Eine Veranstaltung des Instituto Cervantes Bremen in Zusammenarbeit mit der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen,  dem Archivo General de Indias (Sevilla) und dem Forschungsverbund "World of Contradiction" der Universität Bremen

Mit Simultanübersetzung Spanisch/Deutsch

Zeit: Mittwoch, 9.11.2022 um 18:30 Uhr

Ort: Instituto Cervantes Bremen, Schwachhauser Ring 124, 28209 Bremen

Eintritt frei

 

Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden.
Kommentar schreiben

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
Kontakt

Zentrale

Zentrale
Tel: (0421) 218 59500
Fax: (0421) 218 59610
suub@suub.uni-bremen.de
Öffnungszeiten
Zentrale
Bibliothekstraße
28359 Bremen
Mo - Fr 8 - 22 Uhr
Sa 10 - 20 Uhr
So 10 - 18 Uhr (als Lernraum, keine Services)
Folgen Sie der SuUB im sozialen Netz!
Download Flyer: Open Access Publizieren in Bremen