OECD iLibrary bietet jetzt auch Podcasts

28
APR
2022

Die 1961 gegründete Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) ist eine zwischenstaatliche Wirtschaftsorganisation, deren Ziel es ist, "eine bessere Politik für ein besseres Leben zu schaffen". Durch eine internationale Zusammenarbeit von Regierungen, politischen Entscheidungsträgern und Bürgern arbeitet die OECD an der Festlegung internationaler Standards und sucht nach Lösungen für eine Vielzahl sozialer, wirtschaftlicher und ökologischer Herausforderungen. Die OECD veröffentlicht Empfehlungen, Analysen und umfangreiche Datensätze, die für Sie über die OECD iLibrary im Campusnetz zugänglich sind. Die OECD iLibrary ist eine großartige Quelle für Veröffentlichungen und Daten zu einigen der größten Herausforderungen, denen sich die globale Gesellschaft derzeit gegenübersieht.

Die OECD iLibrary bietet auch pädagogische Unterhaltung zu diesen Themen! Ab Oktober 2021 ist die OECD-Podcast-Reihe über die OECD-iLibrary verfügbar. Diese Sammlung von Podcasts enthält Interviews mit Experten und Persönlichkeiten aus der OECD und darüber hinaus, wobei der Schwerpunkt auf der Untersuchung wichtiger globaler politischer Themen liegt. Jeder Podcast kann kostenlos online gestreamt werden, und die Nutzer der OECD iLibrary profitieren von vollständigen Transkripten im PDF-Format sowie von der Möglichkeit, die Podcast-Episoden als MP3-Dateien herunterzuladen und offline anzuhören. Die Folgen behandeln Themen wie junge Menschen und die Zukunft der Arbeit, Bildungsgerechtigkeit und die Lehren aus COVID-19 sowie die ethischen Herausforderungen der künstlichen Intelligenz oder auch die globalen Auswirkungen der Ukraine-Krise.

 

 

Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden.
Kommentar schreiben

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
Kontakt

Zentrale

Zentrale
Tel: (0421) 218 59500
Fax: (0421) 218 59610
suub@suub.uni-bremen.de
Öffnungszeiten
Zentrale
Bibliothekstraße
28359 Bremen

Geänderte Öffnungszeiten:

gesetzlicher Feiertag:
Mo 3.10.: geschlossen
Mo - Fr 8 - 22 Uhr
Sa 10 - 20 Uhr
So 10 - 18 Uhr (als Lernraum, keine Services)
Folgen Sie der SuUB im sozialen Netz!
Download Flyer: Open Access Publizieren in Bremen