Ausstellung Die Erfindung der Biologie: Gottfried Reinhold Treviranus und sein Nachlass in der SuUB

22
NOV
2021

"Die Erfindung der Biologie" Gottfried Reinhold Treviranus und sein Nachlass in der SuUB

Zur Eröffnung der Ausstellung am Dienstag, dem 30.11.2021 um 17:30 laden wir Sie herzlich ein!

Begrüßung: Maria Elisabeth Müller
Einführung in die Ausstellung: Dr. Maria Hermes-Wladarsch


Was ist Leben? Dieser Fragestellung widmeten sich um das Jahr 1800 zeitgenössische Naturforscher.
Der aus Bremen stammende Mediziner, Gottfried Reinhold Treviranus (1776-1837) war einer von ihnen.
Sein Verständnis der „Biologie“ als Wissenschaft alles Lebendigen sollte sich durchsetzen und bildet bis heute die begriffliche Grundlage der Biologie als Wissenschaftsdisziplin.
Die Ausstellung widmet sich dem Leben, Wirken und Werk des Bremer Arztes und Naturforschers Gottfried Reinhold Treviranus.
Im Mittelpunkt steht sein in der SuUB Bremen überlieferter Nachlass: Die handcolorierten Skizzen, Tagebuchnotizen und Zeichnungen illustrieren seine Begriffsbestimmung der Biologie.
Diese unikalen Materialien sind für die Selbstverortung der sich um 1800 konstituierenden Biologie als eigenständiger Wissenschaft aufschlussreich. Zugleich sind sie Zeugnisse einer Wissenschaftlerpersönlichkeit – eines Bremer „Gelehrten“.

 

Eintritt frei

Staats- und Universitätsbibliothek Bremen, Ausstellungsraum
Bibliothekstraße 9
28359 Bremen

Die Ausstellung wird bis zum 26.3.2022 in der SuUB-Zentrale präsentiert.

Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden.
Kommentar schreiben

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
Kontakt

Zentrale

Zentrale
Tel: (0421) 218 59500
Fax: (0421) 218 59610
suub@suub.uni-bremen.de
Öffnungszeiten
Zentrale
Bibliothekstraße
28359 Bremen

Geänderte Öffnungszeiten:

Öffnungszeiten zum Jahreswechsel
Fr 23.12. 8 - 18 Uhr
Sa 24.12. - Mo 26.12. geschlossen
Di 27.12. - Fr 30.12. 10 - 18 Uhr
Sa 31.12. - So 1.1. geschlossen
Mo - Fr 8 - 22 Uhr
Sa 10 - 20 Uhr
So 10 - 18 Uhr (als Lernraum, keine Services)
Folgen Sie der SuUB im sozialen Netz!
Download Flyer: Open Access Publizieren in Bremen