Grüner Weg des Open Access

Wir empfehlen Artikel, die bereits in einer lizenzpflichtigen Zeitschrift erschienen sind, als Zweitveröffentlichung auf dem Media-Dokumentenserver oder auf fachlichen Dokumentenservern frei zugänglich zur Verfügung zu stellen. Man spricht hier auch von Self-Archiving. Es gibt drei Varianten der Zweitveröffentlichung:

  • als Preprint, in der beim Verlag eingereichten Manuskriptfassung vor dem Peer-Review,
  • als Postprint, in der überarbeiteten, akzeptierten Manuskriptfassung nach dem Peer-Review,
  • in der endgültigen Verlagsfassung im jeweiligen Zeitschriften-Layout.

Weitere Informationen zu den verschiedenen Versionen finden Sie im Article Version Explainer: https://openaccessbutton.org/versions-explained

Schauen Sie sich auch gerne für weitere Informationen unser Video: Green Open Access und der Media-Dokumentenserver an.

Zweitveröffentlichungsservice der SuUB

Bei vielen Verlagen gibt es Regelungen zu Nutzung der eigenen Publikationen und zum Umgang mit Open-Access-Zweitveröffentlichungen. Wir beraten Sie gern dazu, was allgemein zu beachten ist und welche Werkzeuge Sie für eine eigene Prüfung der rechtlichen Voraussetzungen nutzen können.

Empfehlungen zu Zweitveröffentlichungen
Media-Dokumentenserver

Wir unterstützen Sie gerne bei der Zweitveröffentlichung von Publikationen auf dem Media-Dokumentenserver. Dabei liegt der Fokus auf Zeitschriftenartikeln, die mit einer Affiliation zur Universität Bremen erschienen sind.

Wir übernehmen für Sie:

  • Einschätzung der rechtlichen Voraussetzungen für eine Zweitveröffentlichung
  • Support beim Publikationsprozess

Wir benötigen von Ihnen:

  • eine Übersicht Ihrer Publikationen mit Affiliation zur Universität Bremen: (am besten) eine Liste mit DOIs (Digital Object Identifier)
  • ggfs. Deposit-Lizenz (ihr schriftliches Einverständnis zur Zweitveröffentlichung auf dem Media-Dokumentenserver)
  • akzeptierte(s) Manuskript(e) (auf Anfrage)

Bei Interesse oder Fragen schreiben Sie uns gerne an publizieren@suub.uni-bremen.de

Repositorien

Eine Zweitveröffentlichung erfolgt i. d. R. auf einem Repositorium/Dokumentenserver entweder zeitgleich oder zeitversetzt zur Erstveröffentlichung. Angehörige der Universität Bremen und der Bremer Hochschulen können hierfür den Media-Dokumentenserver nutzen.

Media-Dokumentenserver

Für Preprints, also die Onlineveröffentlichung vor oder zeitgleich zur Einreichung bei einem Verlag, sind insbesondere auch disziplinäre Preprint-Server zu empfehlen, wobei die Veröffentlichung auch auf dem Media-Dokumentenserver erfolgen kann.

Repositorien wie der Media-Dokumentenserver garantieren die langfristige Zugänglichkeit von Dokumenten, die durch die Bereitstellung auf persönlichen und institutionellen Websites meist nicht gewährleistet ist.

 Beispiele für disziplinäre Repositorien bzw. Preprint-Server:

Biologie
bioRxiv

Chemie
ChemRxiv

Medizin, Biologie und angrenzende Gebiete
PubMedCentral
medRxiv

Physik, Mathematik, Informatik, Biologie, Finanzwissenschaft und Statistik
arXiv

Psychologie, Verhaltenswissenschaften
PsyArXiv

Sozialwissenschaften
socArXiv
SSOAR

Wirtschaftswissenschaften
EconStor
RePeC

Recherche nach (inter-)disziplinären Repositorien:
Directory of Open Access Repositories (OpenDOAR)
Registry of Open Access Repositories (ROAR)

Kontakt

Zentrale

Lydia Pryce-Jones
Tel: (0421) 218 59405
publizieren@suub.uni-bremen.de
Media Flyer Download

www.open-access.net!